Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

The brand new exhibitions of Gabriele Kromer's graphics.

 
Das GRAND HOTEL MAJESTIC freut sich, in den Räumen Sala Rotary I und II eine jährlich aktualisierte Ausstellung der Künstlerin GABRIELE KROMER zu präsentieren.
 
Gabriele Kromer lebt in Deutschland am Bodensee. Ihre aktuelle Ausstellung „DIE VERBLÜFFENDEN DETAILS DER BILDER“ konfrontiert Bildausschnitte mit den Originalmotiven. Hieraus erschließen sich erstaunliche, neue Perspektiven. Die Bilder erzählen verschlüsselte Geschichten. Sie entstehen mit unterschiedlichsten Techniken, manchmal gepaart mit Collagen. Sie werden gescannt und als „POSTER GRAPHICS“ aufwändig gedruckt. In Gabriele Kromers neuem Grafik- und Gedichtband „MANCHE HUNDE FLIEGEN“ dient ein fiktives Interview als Wegweiser zu ihren Arbeiten. Hieraus folgender Auszug:

Interviewer: „Manche Hunde fliegen? Wie das?“ GK: „Hunde sind oft die besten Freunde, und wahre Freunde teilen mit mir meine Träume. Dann fliegen wir gemeinsam!“ Interviewer: „Und die Träume landen dann in diesem Buch?“ GK: „Richtig. Meine Träume schlüpfen direkt in meine Bilder und Texte. Dort fangen dann meine Ängste an zu schmunzeln. Das ist mein persönlicher Fluchtweg – nicht perfekt, aber trotzdem gut!“ Interviewer: „Also ist so manche Bitterkeit im Leben gewissermaßen der Preis für kreative Flugübungen mit Hunden?“ GK: „Exakt!“

Gabriele Kromers Arbeiten wurden in zahlreichen Einzelausstellungen gezeigt. Ausgewählte Grafiken sind in bisher fünf Bänden publiziert. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.kromer-und-kromer.de
Zurück zum Magazin
Share
 
Verfasst von:
Grand Hotel Majestic, Redaktion